Rufen Sie uns an +43 1 425 000 5

Innovationsassistentinnen und -assistenten

Diese Förderung unterstützt Innovation und Beschäftigung in Rahmen eines Innovationsvorhabens bei KMUs in Wien. Konkret werden die Personalkosten vom Innovationsassistent, Weiterbildungskosten und Beratungskosten gefördert.
Dabei kann es sich um Produkt- und Prozessinnovationen wie auch Markterschließung für innovative, selbst entwickelte Produkte handeln. Ebenfalls können Innovationen im Bereich Arbeitsplatzgestaltung bzw. Vermeidung von möglichen Benachteiligungen von Arbeitnehmern im Betrieb gefördert werden.

  • Personalkostenförderung: 50% des Bruttogehaltes max. € 47.000,-
  • Weiterbildungskostenförderung: 50% der Kosten max. € 7.300,-
  • Beratungskostenförderung: 50% der Kosten max. € 4.700,-
  • Förderwerber: KMU in Wien
  • Projektdauer: 12 Monate
  • Interne Personalkosten: JA
  • Einreichung:  laufend
  • Förderstelle: waff
  • Einreichzeitraum: 31.05.2021 bis 19.08.2021

Zusammenfassung

Sie wollen ein neues innovatives Produkt auf den Markt bringen und Ihr Betrieb befindet sich in Wien. Warum lassen Sie sich nicht die Personalkosten fördern. Mit Hilfe der Förderung „Innovationsassistent“ bekommen sie bis zu € 47.000,- für die Aufnahme eines neuen Mitarbeiters.
Personalkostenförderung:
50% des Bruttogehaltes max. € 47.000,-
Weiterbildungskostenförderung:
50% der Kosten max. € 7.300,-
Beratungskostenförderung:
50% der Kosten max. € 4.700,-
Einreichzeitraum: 31.05.2021 bis 19.08.2021


Neuste Artikel

3. März 2023

aws AI Start

Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit als KMU mit dem neuen „AI-Start“ Förderungsprogramm von AWS. Es unterstützt Sie bei der erstmaligen Umsetzung von KI-Projekten mit einem Partner.
Fördersumme: max. EUR 15.000,–
Förderquote: 50%
Einreichzeitraum: bis 31.03.2023

2. Juni 2022

StairwAI

StairwAI ist ein von der EU finanziertes Projekt, das darauf abzielt, das Engagement von Low-Tech-KMUs in Künstliche Intelligenz zu erhöhen.
Fördersumme: bis € 60.000,-
Förderquote: 100%
Interne Personalkosten: JA
Bundesland: Österreich
Einreichzeitraum: 01.11.2022 bis 01.02.2023

7. Jänner 2022

Innovation und Start-ups

Mit dieser Förderung soll die Wettbewerbs­fähigkeit burgenländischer Betriebe gestärkt werden. Es soll das Innovations­potenzial der Region weiter ausschöpft und die Forschungs­quote erhöht werden.
Fördersumme: bis € 300.000,-
Förderquote: 15% bis max. 50%
Interne Personalkosten: JA
Bundesland: Burgenland
Einreichzeitraum: bis 31.03.2023

Artificial Intelligent, Deep Learning and Computer Vision

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Beratungsgespräch!
Top

Agency for

Artificial Intelligent, Deep Learning und Conversational AI

Wir unterstützt Sie bei der Entwicklung von Anwendungen basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI), Deep Learning (DL), Konversationelle KI (LLM) und Computer Vision (CV).

Kontakt


Powered by buridans.